Jahreshauptversammlung

03.03.2018

Mit der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Schiller konnte die Feuerwehr Teisnach ihr Vereins- und Einsatzjahr 2017 abschließen. Aufgrund Krankheit und Terminüberschneidungen, waren trotzdem viele Aktive anwesend und folgten den einzelnen Berichten.

Bei der Begrüßung konnte man den neuen Dienstherren und Bürgermeister, Daniel Graßl, in Empfang nehmen. Auch eine Abordnung aus Kaikenried und KBI Stiedl waren gekommen.

Nach gut 2 Stunden konnte mit einem Bericht über die vergangenen Vereinsausflüge und den bereits geplanten für 2018 zu den Grußworten übergegangen werden. Die Versammlung nahm einen harmonischen und Kameradschaftlichen Ausklang in unserem Vereinslokal. Wir konnten auch unserem Wirt noch ein nachträgliches Geschenk zum Geburtstag überreichen und unsere Verbundenheit zum Ausdruck bringen.

Mit der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Schiller konnte die Feuerwehr Teisnach ihr Vereins- und Einsatzjahr 2017 abschließen. Aufgrund Krankheit und Terminüberschneidungen, waren trotzdem viele Aktive anwesend und folgten den einzelnen Berichten.

Bei der Begrüßung konnte man den neuen Dienstherren und Bürgermeister, Daniel Graßl, in Empfang nehmen. Auch eine Abordnung aus Kaikenried und KBI Stiedl waren gekommen.

Nach gut 2 Stunden konnte mit einem Bericht über die vergangenen Vereinsausflüge und den bereits geplanten für 2018 zu den Grußworten übergegangen werden. Die Versammlung nahm einen harmonischen und Kameradschaftlichen Ausklang in unserem Vereinslokal. Wir konnten auch unserem Wirt noch ein nachträgliches Geschenk zum Geburtstag überreichen und unsere Verbundenheit zum Ausdruck bringen.