Neuer Hof für das Feuerwehrhaus

21.04.2018

Wie schon angegündigt hat sich einiges getan am Feuerwehrhaus in Teisnach......aber was?? Fast das ganze Umfeld wurde neu hergerichtet!!

Notwendig wurde die Maßnahme aufgrund des schlechten Zustandes des Pflasters, der Randsteine und einer anstehendenAuswechslung des Ölabscheiders. Gemeinsam mit dem Bauamt wurde die Maßnahme im Vorfeld durchgeplant und während der Ausführung Perfekt zusammengearbeitet. Aufgrund der Platzverhältnisse war auch die Alarmbereitschaft ein wichtiger Punkt, diese konnte mit einer Übergangslösung sichergestellt werden und wurde auch bei Einsätzen benötigt.

Neue Randsteine, eine kleine Änderung im Gelände, der neue Ölabscheider, ein neuer Abschluss im Eingangsbereich, der neue Platz für das Feuerwehrschild und weitere Kleingkeiten ergeben das neue Bild am Feuerwehrhaus und haben sich gelohnt! Vielen Dank auch an die ausführende Firma Zankl für die super Zusammenarbeit.

Die Begleitung der Baustelle wurde auch per Bild festgehalten mit einer Drohne, was einen neuen Blickwinkel eröffnet und auf jeden Fall ein neues Foto mit den Einsatzfahrzeugen zur Folgen haben wird. Vielen Dank an die bavarian-drone.de