Fuhrpark

Mehrzweckfahrzeug MZF - Teisnach 11/1

Baujahr: 2002
Indienststellung: 2003
Hersteller: Fiat - Eigenausbau
Motorleistung: 105 PS

Hauptaufgabe liegt beim Führen des Zuges und bei der Bildung einer Einsatzleitung/Abschnittsleitung. Zur Sicherheit der eigenen (und externen) Kräfte ist ein Früh-Defi und ein Brandwundenset verladen. Bei Umweltschutzaufgaben ermöglicht es die Messleitung, Probennahme, Dokumentation und Erkundung. Für Vermistensuchen stehen Kartenmaterial und vorgefertigte Handzettel bereit. Ausgestattet mit Laptop, Drucker, Flipchart, Schreibmaterial, Megaphone und erweiterte Digitalfunkausstattung.

Löschgruppenfahrzeug LF 20-U - Teisnach 41/1

Baujahr: 2015
Indienststellung: Juni 2015
Hersteller: Lentner / Hohenlinden
Fahrgestell: MAN TGM 13.240
Motorleistung: 240 PS - Automatisches Schaltgetriebe

Hauptaufgaben liegen bei THL, Umweltschutz (dafür das U) und der Sprungretter "SP16"

Löschgruppenfahrzeug LF 20 - Teisnach 41/2

Baujahr: 2006
Indienststellung: März 2006
Hersteller: Josef Lentner GmbH
Fahrgestell: MAN ME 14.280
Motorleistung: 280 PS

Hauptaufgaben liegen bei Brand, Unwetter und Be- bzw. Entlüftung

Gerätewagen Logistik - Teisnach 50/1

Baujahr: 2009
Indienststellung: März 2009
Hersteller: Sturm-Feuerschutz GmbH/Meinicke Fahrzeugbau GmbH
Fahrgestell: MAN TGM 13.280
Motorleistung: 280 PS

Hauptaufgabe liegen im Transport der beiden Löschcontainer und der Rückführung von verschmutztem Gerät. Je nach Einsatzstichwort

werden die entsprechenden Rollcontainer bzw. Material aufgeladen. Mit dem kurzen und Geländegängigem Radstand trägt das Fahrzeug

den Anspruchen im Schutzbereich Rechnung. Darunter fällt auch der Transport der Asrüstung zur Wasser- und Eisrettung die im Schutzgebiet

schon oft gefordert war.

Geräteanhänger Gefahrgut

Baujahr: 1989/1993

Hersteller: Feuerwehr Teisnach

Fahrgestell: VEB Spezialhängerbau

Beladung:
Chemikalienschutzanzüge Form 3 - Fa. Tesimax
Ölschutzkleidung Isothemp
Einwegschutzkleidung

Wechselkleidung
Kanaldichtkissen
Handmembranpumpe mit Zubehör
Auffanggeräte
Abdichtmittel/-geräte
Ausrüstung zur Dekontamination
Chemikalienbinder

Geräteanhänger Ölsperre

Hersteller: Feuerwehr Teisnach

Fahrgestell: VEB Spezialhängerbau

Beladung:
110 m Ölsperre optimal WDF250F
Zubehör zu Ölsperre
Wathosen
Bindemittel und Ölvliese

*Ausgemustert* Mehrzweckfahrzeug MZF

Baujahr: 1988
Indienststellung: 1998
Hersteller: Volkswagen
Motorleistung: 90 PS
außer Dienst gestellt: 2003

*Ausgemustert* Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Baujahr: 1964

Indienststellung: 27. Februar 1964

Hersteller: KHD/Magirus Ulm

Fahrgestell: Magirus Merkur

Motorleistung: 150 PS

ausser Dienst gestellt: Dezember 2005

*Ausgemustert* Löschfahrzeug LF16/12

LF 16/12

Iveco Magirus, Baujahr 1985

Beladung nach Norm + Ergänzungssatz

War zuständig für Brand, THL und Zugfahrzeug der GA